Alte Wege

neu entdecken

Freies Töpfern  - die Erde spüren

Töpfern wie früher - aus der Hand und intuitiv. In unserem Töpferkurs kannst du einfache Tonwaren für den Hausgebrauch sowie kleine Kunstwerke herstellen.


Du töpferst in unserer gemütlichen Werkstatt in einem kleinen Kreis Deine eigenen Kreationen wie Becher, Tassen, Schüsseln oder auch Gegenstände für den Garten wie Pflanzenschilder, kleine Skulpturen, Schmuckstücke, dein eigenes Runen-Set oder das Hausschild ...  Deiner Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt - alles was Du schon immer mal selbst gestalten wolltest, darf an diesem Wochenende aus Ton entstehen und durch Deine Hände Gestalt annehmen. Ich berate Dich gerne bei der Umsetzung.


Wir verwenden Naturlehm und fertig aufbereiteten Ton guter Qualität sowie natürliche Pigmentfarben, Engoben und Glasuren aus natürlichen Rohstoffen, um die Töpferwaren herzustellen.

Deine Produkte werden bei uns gebrannt und auch glasiert. Die Brenntemperaturen liegen unter 1100°. Die Farben und Glasuren sind lebensmittelecht. 

Die Töpfertermine finden als Block zu 4 Terminen statt. Es sind max. 6 Plätze verfügbar, daher lont sich eine frühe Anmeldung.


Termine:

ab 25. November immer montags

an 4 aufeinanderfolgenden Terminen

jeweils von 18.30 Uhr bis 21 Uhr

UKB: 90 €uro inklusive Brand und Glasur

 



Anmeldung